/ Biosphärenpark / Nockalmstraße / Stangalmhütte


Stangalmhütte

Stangalmhütte

Wo es viele Einheimische hinzieht, da ist was dran!
Ewald Brence ist im Almsommer nicht nur Hüttenwirt auf der Stangalm (1.700 m), sondern auch Senner aus Leidenschaft. Zusammen mit selbst gezüchteten Boarder-Collies beaufsichtigt der Fresacher Landwirt über 200 Rinder.

Tel: 0680/120 81 83 oder 0676/73 79 313

geöffnet von Mitte Juni bis Mitte Oktober (wetterabhängig)

Wegbeschreibung:

Ausgangspunkt der Wanderung ist „Auf der Sackltratte“ an der Nockalmstraße. Von hier führt der Wanderweg direkt vom Parkplatz zuerst den Stangbach entlang, bevor ein kleiner Anstieg zur Tangerner Hütte führt. Von der Tangerner Hütte geht es weiter, den Forstweg entlang, direkt zur Stangalmhütte. Dieser  Weg ist sehr gut markiert und besonders für Familien geeignet.

Gehzeit ca. 45 Minuten.

Parkplatz              Stangalmhütte



Veranstaltungen im Biosphärenpark Nockberge
Sommerprogramm 2013
Tourenkarte der Region Nockberge
Infos zu Biosphärenpark Nockberge
Erlebniswege Innerkrems Turracher Höhe  Nockberge
Giro dei Parchi
Silva Magica


Sommer 2017
Kärnten