Gmünd

Eine der ältesten Städte Österreichs, Gmünd erhielt 1346 sein Stadtrecht, liegt in unmittelbarer Nähe vom Biosphärenpark Nockberge. Sehenswürdigkeiten wie die alte Burg, der Pranger, das Pankratius-Kirchentor, Schloss Lodron sowie die Kirchen zeugen von der reichen Geschichte der Stadt, die einst am Handelsweg Venedig-Regensburg lag.

Gästeinformation Kulturhaus Gmünd
9853 Gmünd
Tel.: +43(0)4732/2215-14
Fax +43(0)4732/2215-13
E-Mail: gmuend(at)ktn.gde.at
www.stadt-gmuend.at    

 

Veranstaltungen im Biosphärenpark Nockberge
Sommerprogramm 2013
Tourenkarte der Region Nockberge
Infos zu Biosphärenpark Nockberge
Erlebniswege Innerkrems Turracher Höhe  Nockberge
Giro dei Parchi
Silva Magica


Sommer 2017
Kärnten