Bis September 2020 finden keine Projektwochen und Schulprogramme statt. 

Projektwochen

Da eine nachhaltige Entwicklung des Biosphärenparks Nockberge nur durch die Einbeziehung der Bevölkerung möglich ist, ist es notwendig die Bewohner der vier Biosphärenpark-Gemeinden für die Zusammenhänge zwischen Natur und Mensch zu sensibilisieren. Die Grundsteine dafür müssen schon bei Kindern und Jugendlichen gelegt werden.  Voller Stolz konnten im Juni 2019 beinahe alle Schulen im Biosphärenpark als Biosphärenpark-Schulen und zwei Schulen als Biosphärenpark-Partnerschulen ausgezeichnet werden.

 

 

Schule

Straße, Hausnummer

PLZ

Ort

Homepage

Biosphärenpark-Schule

Volksschule Ebene Reichenau

Ebene Reichenau 8

9565

Ebene Reichenau

www.vs-ebene-reichenau.ksn.at

Biosphärenpark-Schule

Volksschule Eisentratten

Eisentratten 13

9861

Eisentratten

 

Biosphärenpark-Schule

NMS Nockberge - Patergassen

Patergassen 22 

9564

Patergassen

www.nms-nockberge.ksn.at

Biosphärenpark-Schule

NMS Radenthein

Schulstraße 13-17 

9545

Radenthein

www.nms-radenthein.ksn.at

Biosphärenpark-Partnerschule

Bildungszentrum Litzlhof

Litzlhof 1

9811

Lendorf

www.litzlhof.at

Biosphärenpark-Partnerschule

NMS Gmünd

Hauptplatz 1

9853

Gmünd

www.nms-gmuend.ksn.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sichtbares Zeichen

 


Der Biosphärenpark Nockberge ist aber nicht nur im Unterricht vertreten, sondern auch optisch erkennbar. Die neuen Info-Ecken, die das Wappentier des Biosphärenparks Nockberge, den Auerhahn abbildet, beinhaltetet sämtliche Informationen und Neuigkeiten zu aktuellen Themen. Außerdem sind die Schulen mittels Tafel und Fahne gekennzeichnet.